Die Digitalisierung der Seminarverwaltung

Mit dem AOK Seminarplaner, welchen wir für die AOK Baden-Württemberg konzipieren, gestalten und entwickeln durften, gehört manuelles pflegen und organisieren von Seminaren in Excel-Dateien endlich der Vergangenheit an.

Webentwicklung Webplattform

Zu Beginn der Konzeption wurden die Kernmechaniken und Features festgelegt, sowie ein neues Logo für die Webplattform entwickelt. Das neu erstellte Logo soll methaphorisch den "Weg zum Gipfel" symbolisieren, welcher nur mit Fleiss und hoch gesteckten Zielen erreicht werden kann. Damit dies gelingt, müssen die Teilnehmer*innen an den Seminaren (=Höhentraining) teilnehmen.

Beim kompletten Design der Plattform wurde darauf geachtet, dass die Grundfarben und Bildsprache von AOK eingehalten werden. Es besteht eine stetige Symbiose aus moderner Arbeitswelt und Naturbezogenheit.

Der Seminarplaner wurde auf Basis des flexiblen Content-Management-System Wordpress entwickelt und ist sowohl auf dem Desktop, als auch auf dem Tablet und Smartphone bedienbar. Der AOK Seminarplaner schafft nun einen besseren Überblick über die aktuellen Seminare, durch Kategorien können Seminare gefiltert und sortiert werden, Mitarbeiter*innen sehen, an welchen Seminaren sie bereits teilgenommen haben und an welchen andere Mitarbeiter*innen teilnehmen. Seminare können bewertet werden und über eine Auswertung erhalten Adminstrator*innen eine grafische Echtzeitvisualisierung, über Performance der einzelnen Seminare.




Der Kunde ist begeistert von der Usability der Plattform und beauftragte uns gleich ein weiteres Mal mit der Entwicklung einer Webplattform zur Digitalisierung von internen Prozessen.

Jetzt unter der Nummer 0711 . 21 72 94 76 0 oder fly@pixelcloud.de einen kostenlosen "Probeflug" vereinbaren!